Stellungnahme zur Debatte über das neue Schulgesetz im Landtag

Bildung baut auf klare Fakten

Meinung der Landesschülervertretung Thüringen zur Debatte über das neue Schulgesetz im Thüringer Landtag

Als Besucher der Debatte erlebten einige Mitglieder der Landesschülervertretung direkt im Plenarsaal des Thüringer Landtags mit, wie sich über das Für und Wider des Thüringer Gesetzes zur Weiterentwicklung des Schulwesens ausgetauscht wurde – ganz normal in einer Demokratie. Ganz normal – und nachvollziehbar – ist auch, dass gewisse Themen emotional sehr aufgeladen sind. Jedoch müssen wir bei einigen getätigten Aussagen als Landesschülervertretung deutlich einhaken und widersprechen, was uns veranlasst hat, diese Stellungnahme zu verfassen: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.